Von Bremen und Rostock sind wir weltweit im Einsatz. Wir entwickeln Automatisierungs- und Systemtechnik für Schiffe und Industrieanlagen. Und liefern alles aus einer Hand: von der Konstruktion über Softwareentwicklung bis hin zur Fertigung und Inbetriebnahme. Seit 75 Jahren beschäftigen wir Mitarbeitende, die uns smarter machen - heute zählen wir 170 Kollegen und Kolleginnen. Unsere langjährigsten Mitarbeiter kennen unsere Stammkunden sehr mehr als 35 Jahren.


Wir Sie Teil unseres Teams in Bremen als

Recruiter (w/m/d) 

In dieser Position sind Sie dafür zuständig sowohl bei besecke, als auch für unsere "Schwester-Unternehmen" in Norddeutschland KandidatInnen ausfindig zu machen, anzusprechen und einzustellen. Zusätzlich gehören die Unterstützung beim Onboarding, die Stärkung des Employer-Brandings, die Etablierung von HR-Prozessen sowie der Aufbau eines Talent-Pools zu Ihren Aufgaben.

Das erwartet Sie:

  • Enge Absprache und Beratung der Geschäftsführer und Führungskräfte bzgl. offener Vakanzen sowie die eigenständige Umsetzung des gesamten Recruiting-Prozesses
  • Auswahl geeigneter Recruiting-Kanäle zur Kandidatenansprache
  • Aktive Kandidatensuche und Erstansprache in den sozialen Netzwerken
  • Identifikation und Implementierung neuer innovativer Recruiting-Trends
  • Übernahme von Personalmarketing-Aktivitäten
  • Aufbau eines Talent-Pools

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Personal oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung z.B. aus der Personalberatung, Personaldienstleistung, Headhunting
  • Einschlägige Berufserfahrung im Umgang mit gängigen Social-Media-Plattformen
  • Zielgruppengerechte und wertschätzende Kommunikationsfähigkeit und Erfahrung in der Direktansprache von KandiatInnen
  • Innovative und kreative Ideen, um geeignete KandidatInnen zu gewinnen

Das bringen wir mit:

  • Attraktive Rahmenbedingungen: unbefristeter Arbeitsvertrag mit attraktivem Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, 30 Tage Urlaub sowie eine betriebliche Altersvorsorge, um sich entspannt auf den Ruhestand vorzubereiten
  • Patensystem: erfahrene KollegInnen ermöglichen eine gute Einarbeitung
  • Flexibilität/Gleitzeit: Möglichkeit auch im Homeoffice zu arbeiten; geregelte und dennoch flexible Arbeitszeiten
  • Kollegialität/Offenheit: flache Hierarchien für eine offene und transparente Arbeitskultur und einen respektvollen Umgang miteinander
  • Equipment: mobile Endgeräte und Smartphone inkl. Tarif (optional Premiumgerät) auch zur privaten Nutzung
  • Das Beste zum Schluss: Teamevents, Mitarbeiterrabatte, Jobrad-Leasing, geförderte Sport- und Gesundheitsprogramme, Obstkorb, Kaffee und Wasser
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung